Archiv für den Monat: Juli 2014

Ganz einfach garen lassen

Unsere Großmütter haben es uns eigentlich schon vorgemacht: ab unter die Bettdecke mit Reis und Kartoffeln im Topf. Und hier kommt die moderne Variante inspiriert davon, wie in Afrika in althergebrachter Weise gekocht wird: wir sind begeistert davon Energie, Geld und Zeit zu sparen, Menschen in vielfältiger Art zu helfen und die Umwelt zu entlasten.

Wir haben den leckeren Griesbrei als nächstes auf dem Speiseplan und bei welchem Rezept läuft Ihnen das Wasser im Mund zusammen?

wonderbag

(Quelle: http://www.kochen-mit-wonderbag.de/)

Ein neuer Kontinent?

Unser Netzfund diese Woche: wieder ein gut bebildertes Film-Dokument, wie es um unseren Planeten steht. Einfach schlecht. Inzwischen schwimmen über 100 Millionen Tonnen Plastik im Meer und es ist ein neuer Kontinent im Meer entstanden: ein aus durch Strömung enstandener Kontinent aus Müll. Groß, wie Europa. Es erschreckt uns immer wieder aufs Neue und so nehmen wir gerne in Kauf, dass z.B. eine Sprudelwasserkiste mit Glasflaschen einfach unhandlich und schwer ist. Aber nun gut. Früher hat das niemand in Frage gestellt und getragen, was zu tragen war. Und wir stellen fest: es fühlt sich gut an und schmeckt auch viel besser.

plastik_1

(Quelle: http://vimeo.com/100693751)