Wie wollen wir leben und arbeiten? Ein Filmprojekt stellt sich vor.

Womöglich konzentieren wir Menschen uns in der Wirtschaft viel zu sehr auf das “ICH”, statt auf das “SEIN”? Mit welchen Konsequenzen?
Wollen wir so wie jetzt, auch in Zukunft leben und arbeiten? Die Autoren Hanna Henigin und Julian Wildgruber suchen auf diese Fragen Antworten im Gespräch mit Managern, Querdenkern, Unternehmern, Forschern, Coaches und Spirituelle Menschen im Aufbruch. Aus diesen Zusammentreffen ist ein wunderbarer Film entstanden:

jetztQuelle: www.jetzt-film.de

Jeder kann beitragen (in noch so kleinen Schritten) zu einem Wandel. Wir haben es selbst in der Hand. Und diese sonnige Aussichten gefallen und inspieren uns. Sie auch?

Der Film ist bereits abgedreht und nun haben die Autoren ein Crowdfunding-Projekt gestartet, um den Film in die Postproduktion geben zu können. Wollen Sie sich engangieren, weil Ihnen das Thema am Herzen liegt? Dann zögern Sie nicht: http://www.jetzt-film.de/crowdfunding

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *